Top 10 Frontend-Sprachen

In diesem Artikel werden die zehn besten Frontend-Programmiersprachen, ihre wichtigsten Funktionen, Vorteile und Einschränkungen vorgestellt. Die Liste umfasst React, Javascript, CSS, HTML, Angular, Vue, SASS, Swift, Elm und jQuery.

Bei der Entwicklung einer Mobil- oder Webanwendung kommt der Client-Seite oder dem Frontend eine große Bedeutung zu, da der Benutzer nur sie wahrnimmt. Obwohl auch das Backend eine große Rolle spielt, kann ein Benutzer nur miterleben, was auf dem Frontend passiert.

Um den Eindruck Ihrer Anwendung vor dem Benutzer zu verbessern, darf ein Entwickler daher keine Kompromisse bei der Qualität der Frontend-Entwicklung eingehen. Um eine großartige clientseitige Benutzererfahrung zu bieten, spielen Frontend-Sprachen eine große Rolle.

Aus diesem Grund werden in diesem Artikel die besten Frontend-Sprachen und ihre Funktionen vorgestellt. Darüber hinaus werden in diesem Leitfaden auch die Vorteile eines Frontend-Entwicklers und der Unterschied zwischen Backend und Frontend erläutert.

Unterschiede zwischen Front End und Back End

Frontend und Backend sind zwei sehr bekannte Begriffe, die in der Softwareentwicklungsbranche häufig verwendet werden. Wenn wir von Frontend sprechen, kann man es als die Oberfläche der Software bezeichnen.

In der Tat ist das Frontend die „Client-Seite“ einer Anwendung, die man anfassen, sehen und erleben kann. Mit einfachen Worten: Alles, was der Benutzer einer Anwendung sieht, ist ein Frontend, z. B. Navigationsmenüs, Anwendungsvorlagen und Schaltflächen usw. JavaScript, CSS, React und HTML sind die bekanntesten Frontend-Sprachen.

Auf der anderen Seite beziehen sich alle Vorgänge, die mit der Serverseite zu tun haben, auf das Backend. Bei diesen Backend-Vorgängen kann es sich um die Aktualisierung von Datenbanken, Scripting-Codes und APIs, die Erstellung von Bibliotheken usw. handeln.

Mit anderen Worten, ein Backend umfasst alle Funktionen, die hinter der Bühne ausgeführt werden und die ein Anwendungsbenutzer nicht sehen kann. Python, JavaScript, Ruby und Java sind die am häufigsten verwendeten Backend-Sprachen.

Vorteile eines Front-End-Entwicklers

Sind Sie ein Neuling in der Entwicklung und möchten wissen, was ein Frontend-Entwickler alles kann? Oder möchten Sie die Vorteile der Front-End-Entwicklung als Beruf erkunden? Wenn ja, dann sollten Sie diese Vorteile eines Frontend-Entwicklers lesen.

Großes Karrierewachstum

Einer der aufregendsten Vorteile einer Tätigkeit als Front-End-Entwickler ist das große Karrierewachstum. Heutzutage halten große Unternehmen, KMU und kleine Unternehmungen eine Web- und Mobilanwendung für notwendig. Deshalb braucht die Softwarebranche immer gute Frontend-Entwickler, um eine verlässliche Erfahrung auf der Client-Seite zu bieten.

Im Jahr 2021 gibt es rund 1,8 Milliarden aktive Websites im Internet, während es 2014 nur 968,9 Millionen waren. Dies zeigt, dass die Zahl der Online-Websites steigt, und dieser Trend erhöht auch die Nachfrage nach Frontend-Entwicklern. Daher hat ein Frontend-Entwickler in den kommenden Jahren große Wachstumschancen.

Attraktives Gehalt

Ein attraktives Gehalt ist ein weiterer großer Vorteil des Berufs des Frontend-Entwicklers. Laut PayScale liegt das durchschnittliche Grundgehalt eines Frontend-Entwicklers bei 75.020 $ pro Jahr.

Das Gehalt eines guten oder erfahrenen Frontend-Ingenieurs könnte etwa 115.000 $/Jahr betragen. Es könnte sogar noch mehr sein, wenn Sie ein Meister auf Ihrem Gebiet sind. Das zeigt, dass Front-End-Entwickler gut bezahlt werden.

Freiberufliche Möglichkeiten

Sind Sie nicht zufrieden mit einem Job von 9 bis 17 Uhr und suchen nach der richtigen Karriere? Wenn ja, dann können Sie Front-End-Entwicklung als Karriere wählen. Es ist unbestreitbar, dass die Frontend-Programmierung eine sehr flexible Karriere ist, bei der ein Entwickler sein eigener Chef sein kann, wenn er die Möglichkeiten der Freiberuflichkeit nutzt.

Auf diese Weise kann ein Frontend-Entwickler arbeiten, wann immer er will und von überall aus, je nach der von ihm gewählten Rate. Daher hat ein Frontend-Entwickler die Möglichkeit, seine Dienste auf Freelancing-Plattformen wie Upwork, Fiverr usw. anzubieten.

Möglichkeiten, sich in entwickelten Ländern niederzulassen

Die Nachfrage nach Frontend-Ingenieuren ist weltweit sehr hoch, aber wenn Sie sich im Ausland oder in einem Industrieland niederlassen wollen, dann könnte das eine gute Option sein.

Mit 3-4 Jahren Erfahrung im Bereich Front-End-Engineering hat ein Entwickler viele Chancen auf einen Traumjob in Industrieländern wie den Vereinigten Staaten, Kanada, Neuseeland und Deutschland usw. Darüber hinaus können Sie auch die Chance bekommen, mit Tech-Giganten wie Google, Facebook, Apple und Adobe zu arbeiten.

Sich ständig weiterentwickelnder Job

Die Front-End-Entwicklung ist ein sich ständig weiterentwickelnder Bereich, so dass es Ihnen nicht langweilig wird. Es gibt immer wieder neue und aufregende Möglichkeiten, an exklusiven Sprachen mit verschiedenen Programmierwerkzeugen und Frameworks zu arbeiten. Dies ist auch ein Grund, warum Frontend-Programmierer ihren Job lieben. Zweifelsohne können sie ihr Gebiet immer wieder wechseln, indem sie eine neue oder andere Sprache wählen.

Flexibel und kreativ

Die Entwicklung ist einer der flexibelsten Berufe. Sogar viele Unternehmen wie Google bieten ihren Mitarbeitern eine sehr komfortable Arbeitsumgebung. Glücklicherweise kann ein Frontend-Entwickler auch von zu Hause aus arbeiten, wenn er sich dort flexibler fühlt. Ebenso ist die Frontend-Entwicklung die perfekte Wahl für kreative Menschen.

Sie können hier mit ihren kreativen Problemlösungsansätzen und Fähigkeiten das Benutzererlebnis verbessern. Entwickler sind auch willkommen, neue Wege zu erfinden, um UI/UX-Designs zu verbessern.

Top 10 Frontend-Sprachen

Laut einer Umfrage von WP Engine ist HTML die einfachste Frontend-Sprache, die ein Entwickler zu seinem Skillset hinzufügen kann. Wenn Sie jedoch ein Anfänger, ein Entwickler oder ein Unternehmen sind, sollten Sie sich diese 10 besten Frontend-Sprachen und ihre Funktionen ansehen.

Front-end ProgrammierspracheBerühmte Apps
ReactFacebook
Instagram
Khan Academy
JavascriptGoogle
Wikipedia
Yahoo
CSSPublicis90
RollPark
Angry Birds Space
HTMLDas WWW project Link
X.COM Link
The mother**website.com Website
AngularLego
Forbes
Autodesk
VueBehance
Nintendo
Gitlab
jQueryUpwork
LinkedIn
Udemy
SwiftUber
Slack
WhatsApp
SASSStackShare
Alibaba Travels
Trivago
ElmCointracking
Iwantmyname
Tetris

Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

1. React

React ist eine Frontend-Sprache, die innerhalb von JS arbeitet, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Es handelt sich um eine Open-Source-Bibliothek, die ursprünglich 2013 veröffentlicht wurde. Sie wurde von Facebook vor etwa 8 Jahren entwickelt und wird heute für große Webanwendungen wie Facebook, Instagram, WhatsApp, Yahoo! usw. verwendet.

React wurde aufgrund der großen Vielfalt an Tools zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit populär. Laut SimilarTech verwenden derzeit über 1.383.672 Websites auf der ganzen Welt React.JS. Führende Länder, die React als Front-End-Sprache verwenden, sind die Vereinigten Staaten, China und das Vereinigte Königreich.

Wesentliche Merkmale

Akzeptiert JSX – React hat eine Menge eingebauter Funktionen, die eine Grundlage dafür bieten, was als Text akzeptiert werden soll. Dies akzeptiert JSX und unterstützt auch HTML-Zitate. Dies kann neuen Entwicklern das Lernen erleichtern.

Einfaches Debugging – Das bedeutet, dass ein Framework oder eine Bibliothek über die richtigen Werkzeuge verfügen muss, um effektiv und effizient zu arbeiten. Eine der wichtigsten Eigenschaften von React ist die einfache Fehlersuche. Seine Einfachheit lässt nicht viel Raum für Fehler, und das Debugging kann durchgeführt werden, bevor der Code ausgeführt wird.

SEO-Unterstützung – React ist SEO-freundlich und kann bei hoher Last leicht angezeigt werden. Diese SEO-Unterstützung bietet einen großen Vorteil für Anwendungen mit hoher Last im Hinblick auf die Suchmaschinenoptimierung.

2. JavaScript

JavaScript ist schon sehr viel länger auf dem Markt. Neben HTML und CSS ist dies einer der am häufigsten verwendeten Mechanismen für die Front-End-Entwicklung. Es ist eine einfache Sprache, die leicht zu verstehen, zu erlernen und zu implementieren ist. Sie wird von vielen anderen Backend-Sprachen unterstützt.

Sie erschien erstmals 1995 und hat sich seitdem stark verbessert. W3Techs behauptet, dass 97,4 % der Webanwendungen JavaScript als Frontend-Sprache verwenden. Tatsächlich verwenden auch bekannte Anwendungen wie Netflix und Uber JavaScript.

Wesentliche Merkmale

Client-seitige Architektur – Es wird ein „Client-seitiges“ Modell verwendet, was bedeutet, dass es die Belastung des Servers reduziert und je nach den Ressourcen des Clients sehr schnell ist.

Feature-Rich Design – Es kann verwendet werden, um sehr faszinierende und attraktive Schnittstellen zu erstellen. Es unterstützt mehrere externe Bibliotheken, die den Funktionsumfang erweitern.

Unterstützt eine breite Palette von Sprachen – Es unterstützt HTML und kann leicht durch diese kaskadiert werden, um Inhalte zu verwalten. Darüber hinaus kann es so programmiert werden, dass es Daten aus verschiedenen Quellen oder auf verschiedene Weise abruft.

Sicherheitsprüfungen – JavaScript erfordert Verschlüsselung und angemessene Sicherheitsprüfungen innerhalb des Codes als „Client-seitige“ Architektur. Das bedeutet, dass der Code an den Client geht, der leicht verletzt werden kann, wenn der Code nicht richtig verschlüsselt ist.

3. CSS

CSS ist eine weitere der besten Frontend-Sprachen. Cascading Style Sheets ist im Grunde ein Web-Design-Tool, das zur Steuerung des Layouts einer Webseite verwendet wird. CSS ist ein separater kaskadierender Stil, der im Frontend funktioniert. CSS ist im Grunde eine kleine Datei, die das Backend mit einer kleinen Datei kopiert. 

Außerdem sorgt sie dafür, dass die Frontend-Sprache den Code und seine Funktionsweise vollständig versteht. Es kam 1996 auf den Markt, ein Jahr nach JavaScript, und wurde vom W3C entwickelt.

Wesentliche Merkmale

Cascading Style Framework – Dies kann für die verschiedenen Webseiten, die viele verschiedene Arten von Inhalten oder Containern haben, von Vorteil sein.

Geringere Belastung der HTML-Datei – Dies kann mit HTML-Code verwendet werden, um die HTML-Datei und ihren Inhalt zu kaskadieren, um eine geringere Belastung des HTML-Codes zu ermöglichen.

Funktionsreich – CSS hat viele Funktionen, wenn es um die Gestaltung von Text, Schriftarten und Farben geht. Es kann das Erscheinungsbild Ihrer gesamten Webseite mit einfacher Schriftgröße und -farbe steuern.

Browserübergreifende Unterstützung – CSS sorgt für eine browserübergreifende Unterstützung und dafür, dass der Browser in der Lage ist, die Platzierung und die effiziente Ausführung von Code zu verstehen.

Einheitlichkeit über Plattformen hinweg – Diese Front-End-Programmiersprache stellt sicher, dass die Inhalte und Daten in der richtigen Syntax vorliegen. So gibt es weniger Raum für Fehler im Inhalt und in der Lesbarkeit.

4. HTML

HTML oder Hypertext Markup Language wird in der Regel für die Entwicklung von Websites, Webseiten und Webanwendungen verwendet. Nach ihrer ersten Veröffentlichung im Jahr 1993 wurde sie ständig aktualisiert, um neue Funktionen hinzuzufügen. Die neueste Version von HTML5 wurde erst dieses Jahr veröffentlicht. Neueinsteiger beginnen ihre Karriere als Front-End-Programmierer am liebsten mit HTML.

Wesentliche Merkmale

Weithin verstanden – HTML wird immer noch einem alternativen Programm für die Entwicklung eines Backend-Codes vorgezogen. Das liegt einfach daran, dass es unkompliziert, klein und weithin verständlich ist.

Leicht zu erlernen und zu implementieren – Es ist eine kostenlose und leicht verständliche Sprache. Es ist nicht schwer, diese Sprache mit einer bestimmten Implementierung zu verwenden. Noch wichtiger ist, dass sie von jedem Browser direkt verstanden wird, ohne dass sie mit einer anderen Frontend-Sprache maskiert werden muss.

Nahtlose Integration mit anderen Sprachen – Die Sprache lässt sich mühelos neben jedem anderen Code bearbeiten. Sie kann frühzeitig mit jedem anderen Code oder Formular integriert werden. Viele Programmierer, die eine beliebige Front-End- oder Back-End-Sprache beherrschen, haben HTML verwendet.

Einfaches Testen und Debuggen – Es ist benutzerfreundlich und für den Benutzer leicht verständlich, selbst wenn ein Fehler im Layout oder in der Formatierung gemacht wird. Außerdem ist es eine der leichtesten Frontend-Sprachen, die derzeit verfügbar sind.

5. Angular

Angular ist ein modernes Frontend-Entwicklungstool, das bei vielen Anwendungen mit dem „Feed“-Layout immer beliebter wird. Nach seiner ersten Veröffentlichung im Jahr 2016 wird es immer beliebter. Große Namen wie Microsoft und Autodesk machen derzeit Gebrauch von dieser Technologie. Angular hilft Ihnen bei der Erstellung dynamischer einseitiger (SPAS) und interaktiver Anwendungen mit Hilfe seiner erstaunlichen Eigenschaften.

Wesentliche Merkmale

Trennung von Belangen und Einfügung von Abhängigkeiten – Diese Front-End-Sprache verteilt die Last sowohl auf den Client als auch auf den Server, um sicherzustellen, dass alle Komponenten spontan geladen werden.

Restful API – Designer können HTML als Vorlagensprache verwenden und die HTML-Syntax erweitern, um die Softwarekomponenten einfach bereitzustellen. Angular macht es nicht erforderlich, dass der Designer auf Bibliotheken von Drittanbietern zurückgreift, um Anwendungen mit Angular zu erstellen.

AJAX-Handhabung – Angular ermöglicht eine einfache und effiziente Handhabung von AJAX-Belangen.

Verwendung von MVC-Mustern – Dieses Tool verwendet HTML am Backend, um Programmierern den Einstieg in die Anwendung zu erleichtern. Es ist in der Lage, MVC-Muster zu vereinfachen, indem es einfach eine grundlegende 3-Komponenten-Struktur hat.

Objektorientierte Struktur – Angular hat die meisten Kodierungsfunktionen integriert, da es eine einfache, geradlinige Objektstruktur verwendet. Es ermöglicht sogar den Aufruf von Objekten ohne Getter- oder Setter-Funktionen.

Einfaches Testen und Debuggen – Die Funktionen von Angular ermöglichen auch ein einfaches Testen, da der Code zu jedem Zeitpunkt ausgeführt werden kann, um Funktionalitäten zu testen.

6. Vue

Vue ist eine der führenden dynamischen Frontend-Sprachen für die Erstellung einer spezifischen Schnittstelle. Für die aktive Datenbindung wurde Vue erstmals im Jahr 2014 veröffentlicht. Darüber hinaus könnte dieses Framework auf einem Elektronen-Builder betrieben werden. Es bietet außerdem Unterstützung für Desktop- und mobile Anwendungen.

Vue lehnt sich an Angular und React an, die beide sehr gut auf dem Markt etabliert sind. Das bedeutet, dass es neue Entwickler, die diese Technologie implementieren möchten, unterstützen und ihnen das Verständnis erleichtern kann.

Wesentliche Merkmale

Frontend-Integration – Die Kernbibliothek achtet nicht nur auf die Benutzerfreundlichkeit der Präsentationsschicht, um sie zu vereinfachen. Sie lässt sich auch mit anderen Bibliotheken oder bestehenden Projekten integrieren.

Ideal für Single-Page-Designs – Vue ist das ideale Werkzeug für komplizierte Single-Page-Anwendungen, kombiniert mit modernen Tools und Support-Bibliotheken. Vue hat eine einfache Integration mit dem Backend-Code, da es keine großen Änderungen in bestehenden Anwendungen erfordert.

Zahlreiche Plugins verfügbar – Es kann auch auf JavaScript-Anwendungen aufgebaut werden. Viele Plugins von Drittanbietern sind verfügbar, um Entwicklern die Erstellung einer soliden Anwendung zu erleichtern.

Leichte Dateien – Die Dateien sind leicht und flexibel in Bezug auf die Unterstützung für neuere Programmierer. Dies ist beliebt, weil sie auch für React.JS-Entwickler leicht verständlich sind.

7. jQuery

jQuery ist eine kleine Bibliothek, die in eine JavaScript-Datei eingebettet werden kann. Dadurch werden das Verhalten von JavaScript und seine Funktionalität verändert. Dieses Tool kann auch für End-End-Programmierprojekte verwendet werden.

Wesentliche Merkmale

DOM-Unterstützung – Dies ermöglicht eine Vielzahl von Manipulationen in Document Object Models (DOM). Diese Bibliothek ermöglicht nicht nur die Auswahl zwischen den Objektmodellen, sondern auch das Hinzufügen oder Entfernen von CSS-Elementen.

Animationsunterstützung – Sie bietet großartige Unterstützung für Animationen wie Karussell und Einblendung. Sie ist leicht zu erlernen, da sie direkt auf JavaScript und der Art und Weise, wie wir es codieren, basiert.

Spezielle Texteffekte – jQuery ermöglicht es dem Benutzer, einer einfachen JavaScript-Datei spezielle Effekte hinzuzufügen. Dies kann die Webseite für den Leser interessanter und attraktiver machen. Außerdem kann es für jeden, der das Programm attraktiv gestalten möchte, von großem Vorteil sein.

Gut dokumentiert – Es bietet eine Vielzahl von Unterstützungsmöglichkeiten und macht es jedem Einsteiger leicht, die Implementierung zu erlernen. Es hat auch API-Unterstützung, so dass Sie, wenn Sie auf einen Fehler stoßen, sicher sein können, Lösungen zu finden.

Universelle Browserunterstützung – jQuery bietet Unterstützung für eine breite Palette von Browsern. Es kann auch auf älteren Systemen ausgeführt werden.

AJAX-Unterstützung – Es kann auch Ajax-Funktionen unterstützen, so dass Sie ständig aktualisierte Webseiten erstellen können.

8. Swift

Swift ist eine weitere leistungsstarke und reine Frontend-Sprache. Sie wurde von Apple Inc. im Jahr 2014 entwickelt. Seitdem ist sie immer beliebter geworden. Erst seit der Veröffentlichung im September 2020 wird sie auch von Windows unterstützt.

Wesentliche Merkmale

Leicht zu erlernen – Swift ist leicht zu lesen und zu schreiben. In dieser Hinsicht sollten Programmierer für die vereinfachte Rechtschreibung, Grammatik und Syntax dankbar sein. Selbst ein Anfänger kann den perfekten Code schreiben.

Ideal für Apple-Software – Die aktuelle Leistung von Swift ist sehr beeindruckend. Es könnte eine perfekte Option für iOS, macOS, watchOS und tvOS Geräte sein.

Support-Netzwerk – Sie werden schnell die Swift-Entwicklung des Projekts nach Ihren Bedürfnissen finden. Dazu gehört auch die Weiterentwicklung des Tools. In der Regel können Sie die Funktionalität von Swift dank des großen Support-Netzwerks erweitern.

Sofortige Umstellung auf Swift – Mit einer kurzen und einfachen Codebasis ist der Anpassungsprozess schneller. Die Codierung in Swift ist für einen Anfänger leicht zu lesen, da sie hauptsächlich auf Englisch und einfach gehalten ist.

Viel schneller als seine Konkurrenten – Swift wird hauptsächlich bei der Entwicklung von Apple iOS verwendet, da Apple es im Vergleich zu Object-C oder anderen Konkurrenten unterstützt. Swift hat eine hervorragende Leistung und ist ziemlich schnell, was sich gegenüber der vorherigen Sprache als überlegen erweist. Laut einer Behauptung auf der offiziellen Website von Apple ist Swift-Code 2,6 Mal schneller als Objective-C.

Fehlermanagement – Swift hat eine gute Fähigkeit zur Fehlerbehandlung, eine starke Typisierung und Sicherheitseigenschaften. Auf diese Weise sinkt die Wahrscheinlichkeit von Fehlern und Codeabstürzen. Dadurch lassen sich die Fehler leicht erkennen und beheben. Es ist effizienter und leichter zu integrieren.

9. SASS

SASS oder Syntactically Awesome Stylesheets ist ein CSS-Präprozessor. In gewissem Sinne kann SASS als eine Stylesheet-Erweiterungssprache betrachtet werden. Sie kam 2006 auf den Markt, um CSS zu vereinfachen und seine Möglichkeiten zu maximieren.

Wesentliche Merkmale

Anpassungsmöglichkeiten – Es ermöglicht die Verwendung von Variablen, mathematischen Operationen, Mixins, Schleifen, Importfunktionen und anderen coolen Funktionen, die das CSS viel leistungsfähiger machen.

Verwendet Windows-Funktionen – Es erweitert die Standard-Windows-Funktionen, die die wichtigsten Vorteile der Programmiersprache darstellen.

Bietet Variablen – SASS bietet Variablen. Dies ist ein enormer Vorteil gegenüber etwas wie CSS, bei dem es schwieriger wird, Daten zu übertragen. Variablen machen es einfacher, Daten und Werte über einen längeren Teil des Codes zu verstehen.

Kann sowohl in CSS als auch in SASS codiert werden – SASS kann sowohl in CSS als auch in SASS-Code codiert werden. Ja, beide Varianten werden unterstützt. Das bedeutet, dass es viele Vorteile für einen Programmierer gibt, der in der CSS-Kodierung versiert ist.

Einfache Umstellung von CSS auf SASS – Einer der häufigsten Vorteile ist die SCSS-Funktion, bei der Sie Ihre CSS-Dateierweiterung einfach in „.scss“ umbenennen müssen, und schon verfügt sie über alle Funktionen, die SASS mitbringt.

10. Elm

Elm ist ein einsteigerfreundliches Programm, das ein großartiges Paket für alle darstellt, die in Frontend-Sprachen einsteigen. Auch wenn es ein paar Einschränkungen in Bezug auf die Art und Weise des Codes hat. Dies ist weniger ein Problem, da es weniger Raum für Fehler bietet.

Wesentliche Merkmale

Bereichsspezifisches Modell – Elm ist bereichsspezifisch, d.h. es gibt eine statische Anzahl von Orten, an denen es ausgeführt werden kann. Es wird unter Berücksichtigung von Benutzerfreundlichkeit und Leistung entwickelt. Es ist auch streng auf Code und die Art und Weise, wie er funktioniert.

Skalierbar – Die Front-End-Sprache Elm ist skalierbar und weniger fehleranfällig. Sie verfügt über einen äußerst hilfreichen Compiler, der dafür sorgt, dass der Code lesbar und einfach zu pflegen ist.

Frontend- und Backend-Unterstützung – Ursprünglich wurde diese Sprache als einfache Frontend-Sprache entwickelt, aber auch die Serverseite ist in dieser Sprache leicht programmierbar. Dies macht es für einen Experten einfach, nicht auf eine externe Sprache für Code oder ein wenig Backend-Entwicklung angewiesen zu sein.

Zusammenfassung

In diesem Artikel wird eine der besten Front-End-Programmiersprachen vorgestellt. Egal, ob Sie ein Unternehmen oder ein Programmierer sind, es ist wichtig, dass Sie die Programmieranforderungen Ihrer Anwendung verstehen.

Nachdem Sie die Anforderungen Ihrer Software verstanden haben, können Sie die richtige Frontend-Sprache auswählen, um Ihr Projekt erfolgreich zu machen.

Da Sie nun die besten Frontend-Sprachen kennen, lesen Sie bitte den Artikel Top 10 Backend-Sprachen, um mehr über die serverseitige Programmierung zu erfahren.

FAQ (HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN)

Was sind die Unterschiede zwischen Front-End und Back-End?

Das Frontend ist die „Client-Seite“ einer Anwendung, die berührt werden kann. Alle Vorgänge, die sich auf die „Serverseite“ beziehen, beziehen sich dagegen auf das Backend.

Was sind die Vorteile eines Front-End-Entwicklers?

– Berufliche Entwicklung 
– Hohe Gehälter
– Möglichkeiten, sich in entwickelten Ländern niederzulassen

Was sind die beliebtesten Frontend-Programmiersprachen?

– React
– Javascript
– CSS
– HTML
– Angular
– Vue
– jQuery
– Swift
– SASS
– Elm


Leave a reply

Your email address will not be published.